31.05.2012

Bewegt, dankbar, demütig

Als "außergewöhnlich und prägend für die Zukunft" bezeichnete der Präsident der Deutsch-Israelischen Gesellschaft (DIG), Reinhold Robbe, die Israel-Reise von Bundespräsident Joachim Gauck. Der Bundespräsident hatte unseren Präsidenten eingeladen, ihn nach
Weiterlesen

18.05.2012

Neustart im Netz

Die ersten Monate dieses Jahres haben es uns wieder vor Augen geführt: Unser Eintreten für den Staat Israel und seine Bevölkerung ist eine Aufgabe, die uns alle ständig fordert. Sei es, um unsäglichen Aussagen wie die Günther Grass’ zu entgegnen, sei es,
Weiterlesen

18.04.2012

Erinnerung an einen Freund

Der deutsche Verleger Axel Springer wäre am 2. Mai dieses Jahres einhundert Jahre alt geworden. Mehr als 30 Mal besuchte er Israel, seine zweite Heimat. Über sein Wirken und sein besonderes Verhältnis zu Israel sprach das DIG-Magazin mit Friede Springer.
Weiterlesen



Zwischenzeilen

Pharmazie-Gigant Teva muss tausende Mitarbeiter entlassen weiter

Pressemitteilungen

Der Regierende Bürgermeister trifft seinen Amtskollegen, Teherans Bürgermeister, und den iranischen Botschafter weiter