Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Die aktuelle Sicherheitslage Israels

27. Februar @ 19:30

DIG AG Oldenburg –

Vortrag von Dan Schueftan (Uni Haifa/Israel)

Israel sieht sich aktuell Bedrohungen von drei Seiten ausgesetzt: vom Gazastreifen, dem Libanon und aus Syrien. An diesen Grenzen versucht das antisemitische Mullah-Regime des Iran gemeinsam mit seinen Vasallen, der Hamas, dem Islamischen Djihad, der Hisbollah und dem Assad-Regime eine Front gegen den jüdischen Staat zu errichten und mit Raketenstellungen immer näher an die Zentren Jerusalem, Tel Aviv und Haifa zu rücken.

Während die USA darauf mit konsequenten Sanktionen gegen das Mullah-Regime, der gezielten Tötung des iranischen Terror-Generals Soleimani und dem Friedensplan für Israel und Palästina reagieren, machen die deutsche Regierung und die EU weiterhin Geschäfte mit den brutalen Machthabern im Iran und lehnen den Friedensplan für Israel und Palästina ab.

Dan Schueftan, einer der führenden israelischen Sicherheitsexperten, wird diese aktuelle Bedrohungslage für die einzige Demokratie im Nahen Osten in seinem Vortrag detailliert analysieren und die israelischen Antworten und Strategien zur Diskussion stellen.

Veranstalter:

Deutsch-Israelische Gesellschaft, AG Oldenburg und AStA der Carl-von-Ossietky Universität

Details

Datum:
27. Februar
Zeit:
19:30
Website:
https://www.dig-ag-oldenburg.de/?p=648

Veranstalter

DIG AG Oldenburg
E-Mail:
https://www.dig-ag-oldenburg.de/

Veranstaltungsort

Carl von Ossietzky Universität Oldenburg, Raum A01/008
Ammerländer Heerstraße 114-118
Oldenburg, 26129 Deutschland
+ Google Karte
Website:
https://www.dig-ag-oldenburg.de/