Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Zeitenwende. Israel, die Abraham- Abkommen und der Nahe und Mittlere Osten heute

24. Mai @ 19:00 - 21:00

Eine Präsenzveranstaltung der DIG AG DÜSSELDORF.

Eintritt frei. Anmeldung erbeten:
, Tel. 0211-95757792

Am 15. September 2020 unterzeichneten Israel, die Vereinigten Arabischen Emirate und Bahrain in einer Zeremonie in Washington Friedensverträge, später kamen Abkommen zur Normalisierung der Beziehungen Israels zum Sudan und zu Marokko hinzu. Diese Vereinbarungen folgten bereits bestehenden israelischen Friedensverträgen mit Ägypten und Jordanien. Was bedeuten diese Veränderungen für Israel und die Region des Nahen Ostens? Worin bestehen Chancen und Risiken – und wie reagiert die deutsche Außenpolitik?

Jörg Rensmann ist Leiter der Recherche- und Informationsstelle Antisemitismus NRW (RIAS NRW).

Details

Datum:
24. Mai
Zeit:
19:00 - 21:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Haus der Kirche
Bastionstraße 6
Düsseldorf, 40213 Deutschland
Google Karte anzeigen

Veranstalter

DIG AG Düsseldorf